Bester Route: Ruhrgebiet – Ostsee

25. Juli 2011 at 20:33

Endlich sind in fast allen Bundesländern Schulferien und alle, die wissen was gut ist, fahren an die Ostsee. Wer aus dem Ruhrgebiet an verkehrsintensiven Wochenenden mit möglichst wenig Stau auskommen möchte, könnte den folgenden Weg einschlagen. Auf der A1 zwischen Bremen und Hamburg sind immer noch relativ viele Baustellen, auch wenn es im Vergleich zu den Vorjahren weniger wird. Einige neue Baustellen gibt es zwischen Hamburg und Lübeck.

Unser Tipp für die beste Route vom Ruhrgebiet an die Ostsee:

– A2 bis Hannover
– A7 bis Soltau
– hier verlassen Sie die Autobahn und fahren über Lüneburg, Lauenburg nach Lübeck
– ab Lübeck die A1 richtig Ostholstein / Fehmarn / Lübecker Bucht oder
– ab Lübeck die A20 Richtung Mecklenburg-Vorpommern

Einen schönen Urlaub an der Ostsee wünscht der Ostseefreund.