Ostseeradweg

16. Oktober 2008 at 19:28

An der Ostsee entlang gibt es einen Ostseeradweg. Die Orientierung ist sehr leicht, denn auf der einen Seite ist je nach Fahrtrichtung natürlich grundsätzlich die Ostsee. Der Ostseeradweg beginnt in Deutschland an der Flensburger Förde und endet auf der Insel Usedom an der Grenze zu Polen. Die beiden Bundesländer Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern lassen sich auf dem Ostseeradweg je nach genauer Route und Tageskilometern jeweils in etwa einer Woche bereisen. Wer mehr Zeit hat, sollte es sich nicht nehmen lassen, die Ostsee in Polen weiter Richtung Danzig zu radeln. An der Ostsee herrschen westliche Winde vor. Deshalb bietet sich die Richtung von Westen nach Osten an.